Sofort-Zahnimplantat für einen Einzelzahnersatz – Tom’s Story

Sofort-Zahnimplantat mit Replikat-Zahnsystem

Erforschung der neuen Sofortimplantat Technologie - Optionen für Einzelzahnersatz

Diese Pilotstudie wurde durchgeführt, um einen Sofortimplatat-basierten innovativen Ansatz für Einzelzahnersatz zu untersuchen. Mit einem individuell gefertigten, wurzelanalogen Hybrid-Zahnimplantat in der ästhetischen Zone, konnte der Mikrospalt und die Mikrobewegungen zwischen Implantat und Aufbau vermieden werden.

Diese Story soll die Vorteile des verwendeten Sofortimplantats gegenüber konventionellen Optionen für Zahnersatz evaluieren. Ferner bieten wir Ihnen einen dokumentierten Ansatz zur Planung und Durchführung eines Einzelzahnersatzes auf Basis unserer Erfahrungen in enger Abstimmung mit den Patienten

Konventionelle vs. neue zahnärztliche Implantat-technologie

Vergleich der neuen innovativen Sofortimplantat Technologie mit der konventionellen Implantologie

Nach der Extraktion eines Zahnes werden die Zahnbuchse und das umliegende Gewebe umgestaltet. Die Verwendung eines wurzelförmigen Zahnimplantats könnte in ausgewählten Fällen eine sinnvolle Alternative zu den derzeitigen zylindrischen und konischen Implantaten mit Gewinde sein. Das neue Konzept vermeidet den Mikrospalt zwischen dem Implantat und der Schnapp-Kupplung und reduziert somit das Trauma für das Gewebe und den Knochen. Dieser Prozess führt zu Weichgewebe- und Knochenveränderungen, die die Platzierung eines Implantats und die endgültige Ästhetik des umgebenden Gewebes beeinträchtigen können. Um diese Einschränkung zu überwinden und die Wahrscheinlichkeit einer Remodellierung zu reduzieren, sind in der Regel dentale Sofortimplantate indiziert. Zudem werden dadurch die Behandlungszeit, die Anzahl der chirurgischen Eingriffe und die Gesamtkosten minimiert.

Dadurch verspricht der Sofortimplantat basierte Ansatz verspricht vor allem für Patienten mit geringerem Einkommen eine schonende Alternative, die gleichzeitig auch weniger invasive Eingriffe vorraussetzt.

 

Zahnersatz durch Sofortimplantat - step-by-step Anleitung

Sofortiger Einzelzahnersatz - Planung des Arbeitsablaufs für das Replicate-Tooth-System

Der Prozess erfordert die Erfassung der genauen Wurzelgeometrie durch kombinierte computergestützte Konstruktion/computergestützte Fertigung und eine dreidimensionale Visualisierung durch digitale Volumentomographie des Zahnes in situ.

Lernen Sie mehr über CAD/CAM basierte Datenerfassung und Konstruktion im Rahmen des innovativen Munich-splint-concepts.