KISS WINTER SYMPOSIUM 2022: Exploration von Ästhetik und Funktion bei komplexen Rehabilitationen

Kiss 2022

Redner:

Prof. Dr. Daniel Edelhoff, MDT Otto Prandtner

Tagungsort:

Kempinski Jochberg

Kurstermin:

2022-01-26 -
2022-01-28

KISS 2022 Kitzbühler Winter – Symposium

Die Moderne Zahnarztpraxis

Die Vorträge finden vom  28. – 30. Januar 2022 im Kempinski Hotel Kitzbühel statt.

Referenten: Prof. Dr. Katja Nelson, Prof. Dr. Markus Blatz, Dr. Howard Gluckman, PD Dr. Arndt Happe, PD Dr. Dr. Markus Schlee, Dr. Frank Maier, ZÄ Jana Hüskens, Dr. Peter Randelzhofer, und viele mehr

Inhalt des ein stündigen Teamvortrages mit Prof. Edelhoff und Otto Prandtner finden sie im angeführten Link.

Klicken Sie für das KISS-Symposium! 

Inhalt des Teamvortrages

Komplexe Rehabilitationen mit einer Veränderung der Vertikaldimension der Okklusion stellen eine besondere Herausforderung an das restaurative Team und setzen im besonderen Maße ein strukturiertes Vorgehen bei der Behandlungsplanung sowie der primären Definition von Ästhetik und Funktion voraus. Durch die Verfügbarkeit polymer-basierter CAD/CAM-Materialien können innovative Behandlungsstrategien in der Vorbehandlungsphase dazu genutzt werden, eine längere „analoge“ Probefahrt zur Exploration des Behandlungsziels durchzuführen. In jedem Schritt bleibt der Patient aktiv beteiligt und im Mittelpunkt des Geschehens.

Ziel dieses Teamvortrages ist es, dem Teilnehmer ein einfach umzusetzendes Behandlungskonzept für die moderne Praxis an die Hand zu geben, das die ästhetischen und funktionellen Grundsätze berücksichtigt und langzeitstabile komplexe Restaurationen gewährleistet.

An wen wendet sich der Vortrag?

An engagierte Kollegen, die ihre Kenntnisse auf dem Gebiet der modernen restaurativen Zahnheilkunde mit dem Schwerpunkt komplexer Rehabilitationen vertiefen möchten.